Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Vor dem Studium / Schülerangebot / Dr. Hans Riegel-Fachpreise


Inhaltsbereich

Dr. Hans Riegel-Fachpreise

Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Geographie

Die Ludwig-Maximilians-Universität München und die Dr. Hans Riegel-Stiftung haben eine Kooperation vereinbart, um die Dr. Hans Riegel-Fachpreise zu verleihen. Damit sollen außergewöhnliche Leistungen schon in der Schule anerkannt und belohnt werden. Außerdem können so junge Talente entdeckt, gefördert und für ein Studium begeistert werden.

Zusammen mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung vergibt die Ludwig-Maximilians-Universität München die Dr. Hans Riegel-Fachpreise. Prämiert werden die jeweils drei besten eingereichten W-Seminararbeiten der Jahrgangsstufe 12 des Schuljahres 2016/17 in den Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Geographie. Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler der Gymnasien in München und Umgebung im S-Bahn-Bereich.

Bewerben Sie sich um diese Preise! Ein Gutachten des Fachlehrers ist nicht dabei erforderlich. Die Jury besteht aus Wissenschaftlern der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Logo_HRS

Teilnahmebedingungen

Eingereicht werden können Arbeiten, die

  • als W-Seminararbeit in der 12. Jahrgangsstufe eines Gymnasiums im Großraum München entstanden sind
  • ausschließlich im aktuellen Schuljahr 2016/17 entstanden sind
  • aus den Fächern Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie oder Geographie stammen

 

Die Arbeiten sind abzugeben:

  • in Papierform (einmal), möglichst im Schnellhefter
  • sowie auf einem Datenträger (CD-ROM) in einem Briefumschlag
  • zusammen mit dem Formblatt („Bewerbung für die Dr. Hans Riegel-Fachpreise“)

Einsendeschluss ist der 24. Februar 2017.

Download Flyer
Kontakt für Fragen und Koordination

Download Formblatt „Bewerbung für die Dr. Hans Riegel-Fachpreise“
www.hans-riegel-stiftung.com

https://www.youtube.com/watch?v=q3ErRLI8zTo

Die Schulen der Erstplatzierten erhalten jeweils einen Sachpreis im Wert von ca. EUR 250 für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht. Dieser wird nach Festlegung der Preisträger/innen mit der Schule abgestimmt und bei der Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise überreicht.

Artikelaktionen

Funktionsleiste