Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Studium / Bewerbung zum Studium / Infos Bachelor-Bewerbung


Inhaltsbereich

Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) für die Bachelorstudiengänge Informatik 150 und 180 ECTS sowie die Master-Studiengänge Informatik und Medieninformatik

Die Vergabe von Studienplätzen für die Bachelorstudiengänge Informatik sowie die Masterstudiengänge Informatik, Medieninformatik und Mensch-Maschine-Interaktion an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) erfolgt durch das sogenannte Eignungsfeststellungsverfahren (EFV). Zu diesem Verfahren bewerben Sie sich direkt am Institut für Informatik. Das Verfahren ist mit einem endgültigen Bescheid vom Institut für Informatik abgeschlossen.

ACHTUNG: Bewerber mit ausländischer Staatsangehörigkeit bewerben sich dazu parallel beim Referat für Internationale Angelegenheiten!

Die Einschreibung findet später an der Studentenkanzlei bzw. beim Referat für Internationale Angelegenheiten statt.

Bitte beachten Sie: Das Eignungsfeststellungsverfahren ist KEIN Test, sondern bezeichnet den gesamten Bewerbungsverlauf am Institut - von der online-Bewerbung bis zum abschließenden Bescheid (Zulassung oder Ablehnung).

Hier geht es zum EFV für die Masterstudiengänge.

 

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Punkte aufmerksam durch, Sie helfen Ihnen, sich mit den EFV zurecht zu finden.

Sie sind zur Klausur eingeladen? Hier finden Sie Übungsklausuren

Und zu guter Letzt alles Wissenswertes zur Einschreibung und zum Fachwechsel

Artikelaktionen

Funktionsleiste